Corona: Absage Kindertraining

Liebe Vereinsmitglieder,

Ihr habt alle die Meldungen zur Ausbreitung des Virus COVID-19 (Corona) in den letzten Tagen verfolgt. Wir wollen uns der mancherorts zu beobachteten Panikmache nicht anschließen, machen uns aber Gedanken über die Sicherheit und Gesundheit unserer Vereinsmitglieder – hier insbesondere der Kinder – und ihrer Angehörigen.

Um dem zwar geringen, angesichts der in Rheinau nachgewiesenen Corona-Fälle aber nicht auszuschließenden Risiko einer Übertragung des Virus über das Kindertraining zu begegnen haben wir deshalb entschieden, das Kindertraining Donnerstags 17 Uhr bis auf weiteres ruhen zu lassen. Wir denken hier insbesondere an ältere oder angeschlagene Verwandte unserer-Karate-Kids, bei denen eine Infektion einen schlimmeren Verlauf haben könnte.

Für die Dauer dieser Maßnahme werden wir keine Mitgliedsbeiträge einziehen. Falls das bei der aktuellen, bereits eingeleiteten Abbuchung nicht mehr klappt holen wir das nach. Wir bitten für Euer Verständnis.

Ulrike Metzen-Streit, Leitung Kindertraining
Der Vorstand

dontpanic

Veröffentlicht in: News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s